HÄUFIGE FRAGEN

FRAGEN ÜBER FRAGEN - WAS IHR SCHONMAL WISSEN MÜSST

Es ist ganz normal, dass Fragen der verschiedensten Art aufkommen.  So soll es ja auch sein. Natürlich stehe wir euch persönlich genau dafür zur Verfügung.

 

Aber vielleicht findet ihr ja schon die ein oder andere Frage im Folgenden beantwortet:

Wie finden wir den richtigen Fotografen?

In erster Linie soll euch das gefallen, was ihr am Ende bekommt - also die Bilder! Schaut euch verschiedene Fotografen & deren Arbeiten an. Jeder hat einen anderen Stil und fügt euren Hochzeitsbildern eine persönliche Note hinzu. Diese muss euch gefallen & zu euch passen.

Wie buchen wir euch?


Als erstes beginnt Ihr mit der BUCHUNGSANFRAGE. Nachdem Ihr euch letztendlich für ein bestimmtes Angebot gefunden habt folgt auch schon der nächster Schritt. Wir würden uns sehr gerne einen persönlichen Termin vereinbaren in dem wir eine Grob- bzw. Detailplanung angehen und ggf. noch offene fragen klären. Wenn dort die Chemie stimmt (das ist sehr sehr wichtig für uns) erstellen wir für euch den Vertrag und wir gehören für diesen Tag nur euch.

Ihr seid ja schon toll, das kostet bestimmt viel Geld?


Ja, heiraten kostet Geld (müssen wir euch an diesem Punkt eurer Reise wahrscheinlich gar nicht sagen) und wir sind auf jeden Fall nicht der kleinste Punkt auf eurer Kostenliste. Aber wir sind definitiv einer der Punkte die ihr hinterher auf keinen Fall bereuen werdet! Wenn das Brautkleid nicht mehr passt: Unsere Bilder sind da. Wenn die Torte gegessen ist, unsere Bilder sind noch da. Und durch unsere natürliche Bearbeitung habt ihr auch in 10 Jahren noch realistische Erinnerungen an eure Hochzeit. Dafür bekommt ihr ultra-motivierte Fotografen! Die ganze Zeit! 100%! Wenn wir zu zweit kommen, fotografieren wir beide. Keiner ist „Beifotograf“ und macht nur unwichtige Sachen. Wir arbeiten als Team für Wow-Ergebnisse. Klar könnt ihr weitere Bausteine dazu buchen (wie die Holzbox oder Shootings vor oder nach der Hochzeit, Shootings bei denen ihr im Schnee auf einem Berg spazieren geht, durch ein Bachbett lauft, von einem Sprungbrett springt, euch mit Champagner begießt…yeah…wir sind dabei!).

Was machen wir bei Regen?


Genau den geilen Scheiß den wir sonst auch machen würden – nur bei Regen!
Ernsthaft: Wir finden eine Ecke in der wir wunderbare Bilder machen können. Versprochen!

Was Kostet eine Hochzeitsreportage?

Die Preise für eine Hochzeitsreportage sind abhängig davon, wie lange Ihr mich buchen möchtet oder ob Reise- und Übernachtungskosten hinzukommen. Eine fotografische Begleitung an Wochenenden beginnt bei 380€. Meldet Euch einfach und Ihr erhaltet ein individuelles Angebot von uns!

Welches Paket brauchen wir?

Das hängt ganz von euch & eurer Hochzeit ab. Wer eine ganztägige Hochzeit mit schöner Feier, kirchlicher Trauung usw. plant, dem können wir aus Erfahrung nur dringend ans Herz legen, auch die Teile eures großen Tages begleiten zu lassen, die euch zunächst nicht so wichtig erscheinen mögen. Gemeint sind zum Beispiel die Getting Ready (Schminken, Ankleiden, ...), der Empfang, den Beginn eurer Feier. Es ist nicht erst einmal passiert, dass sich Paare im Nachhinein sehr geärgert haben, all diese Teile und vielleicht auch Kleinigkeiten nicht mit begleitet lassen zu haben, denn auch sie gehören zu eurer Hochzeit dazu & machen sie unverkennbar zu EUREM Tag. Wenn ihr einen solchen langen Tag plant, können wir das euch ebenso anbieten.

 

"Aber die Feier kann auch der Kollege fotografieren, der hat auch eine große Kamera"

damit wären wir gleich beim nächsten Punkt :)

Warum brauchen wir einen professionellen Fotografen?

1. Ein Hochzeitsfotograf kennt den Ablauf eurer Hochzeit & ist auf alle Eventualitäten vorbereitet.

- Es regnet? - halb so wild!  // Kamera Kaputt? Kein Problem, nehmen wir eine andere. // Krank? Zum Glück findet sich gleichwertiger Ersatz durch ein Netzwerk aus. // Speicherkarte voll? Niemals! // Akku leer? Auch nicht!

 2. Viele Teile eurer Hochzeit finden bei sehr schlechten Lichtverhältnissen statt. Wer sich ein wenig mit Fotografie auskennt weiß, um damit umzugehen braucht es viel Erfahrung und perfekt darauf ausgelegtes Equipment.

3. Die Fotos, die an diesem Tag entstehen sind für die Ewigkeit gedacht! Man soll sie auch nach 30 Jahren noch ansehen & lieben können. Bitte überlasst das nicht dem Zufall!

4. Es braucht eine Menge Gespür für den perfekten Moment, für das wunderschöne, individuelle Ambiente & vor allem für die Details und Emotionen eures Tages.

Es gilt die Balance zwischen Technik & Kunst, zwischen Geschwindigkeit & Emotionalität zu beherrschen und das Beste aus jeder Situation zu machen.

Wir kommen von weiter her - können wir dich trotzdem buchen? Und wie lernen wir uns kennen?

Wir arbeiten eigentlich überall! Es ist erstaunlich, wie preiswert man heute einen Fotografen zu eurer Destinationwedding hinzu holen kann. Kennenlernen können wir uns natürlich über das World Wide Web :) Skype, Facetime oder einfach per Telefon.

Kriegen wir alle Bilder auf DVD? Und dürfen wir diese auch nutzen, wie wir möchten?

Ja! Wir sehen uns als Dienstleister und deswegen bezahlt ihr bei uns auch für die Dienstleistung und nicht das Produkt. Das bedeutet, ihr bekommt alle Bilder  eurer Hochzeit auf einem DVD oder gegen ein Aufpreis auf einem USB-Stick inklusive aller nötigen Veröffentlichungsrechte und ganz ohne Wasserzeichen oder Ähnlichem. 

Können wir auch ein professionelles Fotobuch bekommen?

Natürlich! Gerne designen wir euch ein hochwertiges Fotobuch. Ein Buch, das die Geschichte eures Tages erzählt. Ein Buch, über euch und euren schönsten Tag. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Dies ist das optimale Endprodukt unserer Arbeit, denn es gibt keine schönere Möglichkeit eure Fotos zu präsentieren. Ein Buch ist edel und wirkt sehr viel hochwertiger als jede Präsentation am Laptop o.ä.

Wie würdet Ihr euren 'Stil' beschreiben?

Unseren Stil könnte man als Zeitlos beschreiben. Bilder sollen authentisch sein. Gestellte Posen, die nicht zu euch passen und die euch in Rollen zwingen wollen wir nicht! Wir möchten echte Gefühle und echte Momente, die man einfach nicht nachstellen kann.

Unsere Bilder entstehen aus dem Moment heraus und nicht durch perfektionistisches Positionieren der Menschen. Wir fangen alles ein, was diesen Tag besonders macht: die ruhigen Momente, die wunderschönen (aber oft übersehenen) Details, eure geliebten Gäste, das 'feeling', welches bei jeder Hochzeit ein wenig anders & irgendwie einzigartig ist und natürlich EUCH, die Menschen des Tages.

...Ihr habt noch mehr fragen? Nutzt doch einfach die Möglichkeit & nimmt Kontakt mit uns auf!

*Alle angaben ohne Gewähr und Rechtsbindung.